Veranstaltungen
 
 
Niedersachsen vernetzt
 

Erste Herren verteidigt den Niedersachsen-Roß-Kreispokal

07.04.2018

Kürzlich fand die Pokalendrunde des Tischtennis Kreispokals in Opperhausen statt. Der Niedersachsen-Roß-Pokal, die Trophäe des Northeim/Einbecker Kreisverbandes, wird im K.O. System unter 31 Mannschaften aus Kreisliga und 1. Kreisklasse ausgespielt.
Die letzten 4 Mannschaften dieses Wettbewerbs kämpfen zuerst um den Einzug ins Finale. Die Auslosung ergab, dass der TSV Brunsen gegen VfR Salzderhelden und TSG Opperhausen gegen den SV Amelsen antreten mussten. Hier konnte sich der TSV Brunsen mit 4:0 gegen Salzderhelden mit den Spielern Mechelke, Wellmann und Hauer durchsetzen. Das zweite Halbfinale war deutlich umstrittener. Erst im letzten Einzel zwischen Wrisberg und Brandt wurde der Sieger gefunden. Brandt half seiner Mannschaft SV Amelsen mit seinem Sieg ins Finale und der aktuelle Kreismeister TSG Opperhausen mit Hassepass, Brinkmann und Wrisberg schied aus.
Amelsen mit Krause, Meyer und Brandt traten gegen Brunsen mit Ingo Gebauer, Bernd Gebauer und Gillian Ricke an und auch das Finale war stark umkämpft. Es begannen Krause gegen Bernd Gebauer (3:1), dann Brandt gegen Ingo Gebauer (1:3) und Meyer gegen Ricke (0:3) bevor das Doppel gespielt wurde. Brandt/Krause gewannen im fünften Satz gegen Gebauer/Gebauer und stellten den zwischenzeitlichen Ausgleich wieder her. Es folgte die Einzel Krause gegen Ingo Gebauer (3:2)und Meyer gegen Bernd Gebauer (0:3) bevor das letzte Einzel des Tages zwischen Brandt und Ricke für die Entscheidung sorgen musste. Die Stimmung in der Halle war auf dem Siedepunkt und besonders die Opperhäuser Zuschauer sorgten mit viel Applaus für eine würdige Atmosphäre. Und sie bekamen ein kurioses Spiel zu sehen, in dem die beiden Spieler es nicht spannender machen konnten. Es wurden die ersten vier Sätze in der Verlängerung entschieden. (13:11, 13:15, 13:11, 10:12) und auch der fünfte Satz war ebenso umkämpft. Mit einem Endstand von 13:11 gewann Gillian Ricke dieses Einzel und somit auch das gesamte Spiel für den TSV Brunsen.
Bereits in der letzten Saison hielt der TSV den Pokal in der Hand. Die Verteidigung dieses Titels geschafft zu haben, feierte die Mannschaft und ihre Anhänger voller Euphorie.

 

Fotoserien zu der Meldung


Kreispokalsieger 2018 TSV Brunsen (07.04.2018)

Sieger des Niedersachsen-Roß-Pokal 2018 ist unser Erste.

Ingo, Gillian und Bernd haben damit ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt.