Veranstaltungen
 
 
Niedersachsen vernetzt
 

Erste Herren beendet Punktspielserie

24.03.2018

Mit einem Sieg und einem Untendschieden hat unsere Erste die Punktspielsaison der Kreisliga Northeim beendet.

 

Am vergangenen Dienstag waren die Sportsfreunde aus Hilwartshausen zu Gast im Brunser Dorfgemeinschaftshaus. Bei der Ersten kam Carsten Gabor zu seinem nächsten Einsatz in der Kreisliga. Die Brunser zeigten sichan eigenen Tischen in großer Spiellaune und ließen nichts anbrennen. Lediglich das "Dortmunder Doppel" Gillian und Carsten mussten ihren Kontrahenten zum Sieg gratulieren, Endstand 7:1 für den TSV Brunsen.

 

Am darauffolgenden Freitag musste die Erste beim Tabellenführr in Opperhausen antreten. Aufgrund des Fehlens von Gillian waren Dennis Franz und Jan Weitze mit in die Ferne gereist. Das Spiel ist einfach zu beschreiben,  Ingo und Bernd haben alle vier Einzel und ihre zwei Doppel gewonnen, Jan und Dennis haben sich großartig verkauft, hatten letzlich aber jeweils das Nachsehen. Endstand 6:6.

 

Die Punktspielsaison ist für die Erste jetzt beendet und in der Tabelle werden sie sich, bei noch ausstehenden Spielen der Konkurrenz, auf dem 3ten bis 5ten Platz einfinden.

Ein letztes Highlight der Saison steht aber noch aus und das wird die Pokalendrunde, das FinalFour am 07.04.2018 in Opperhausen sein. Hierfür hat sich die Erste als Titelverteidiger zum wiederholten Male qualifizieren können.